Circuit de Bresse


Die anspruchsvolle, kurvenreiche und schnelle Privatrennstrecke Circuit de Bresse liegt im Burgund zwischen Bourg-en-Bresse, Mâcon, Beaune und Dôle, also ca. 240 Autokilometer ab Bern. Das Circuit de Bresse ist rund 3 Kilometer lang und hat eine Pistenbreite von 14 m. Die Strecke ist FFSA und FFM homologiert. Das Circuit de Bresse, bietet alles was eine richtige Rennstrecke auszeichnet.

2006 wurde der „Circuit de Bresse“ eröffnet. Der 3km lange Kurs mit modernem Layout wurde auf 45ha mitten im Grünen,
in direkter Nähe der Autobahn errichtet. Ein großes Fahrerlager, neue moderne Boxen, genügend (saubere) Duschen/WCs und ausreichend Stromanschlüsse zeichnen diese Strecke zusätzlich aus. Auf Grund der Lage ist die Rennstrecke gerade für Teilnehmer aus der Schweiz besonders beliebt.

Der Kurs ist fahrerorientiert und gerade bei zügigem Tempo durchaus anspruchsvoll. Motorleistung spielt hier eine untergeordnete Rolle. Die moderne Streckenführung ist gut einsehbar mit schnellen Passagen und langsamen Kurven. Da der Kurs relativ leicht zu lernen ist, sind hier auch Anfänger gut aufgehoben. Es wurde bewusst auf Leitplanken verzichtet, dafür glänzt die Strecke mit großzügigen Auslaufzonen; – Sicherheit wird hier groß geschrieben.

 

 

 

Eröffnung: 2006

Länge: ca. 3.071 Meter 
Breite: 14 Meter 
Anzahl Kurven: 17 
Fahrtrichtung: Uhrzeigersinn
Anzahl Boxen: 20

Eigene Erfahrungen/ Bewertung mit dem Circuit de Bresse

Lass uns einen Kommentar, eine Bewertung oder nützliche Tipps deiner Erfahrungen da um andere darüber zu informieren. Jede Information hilft und wird zu 100% publiziert. Also, lass hören!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    RC (Montag, 05 März 2018 09:23)

    Anfahrt sehr gut, Fahrerlager mit Strom und WC/Duschen vorhanden. Oberhalb der Boxengasse hat man einen zugänlichen Aussichtspunkt von dem man fast die ganze Strecke überblicken kann. Strecke ist sehr angenehm zu fahren, Hochgeschwindigkeitsfahren ist hier eher beschränkt. Der Kurs ist eher technisch wie schnell. Streckenaufsicht ist hier etwas Mangelware aber es geht trotzdem.


Circuit de Bresse---460 route de Milleure---71580 Frontenaud---Tél. +33 (0)3 85 76 76 76---contact@circuitdebresse.com